Skip directly to content

Exhibitions in June Coming Up: 14.06-16.06.2019 48 Stunden Neukölln "Back from Mars" and 22.06.2019 - Helter Skelter Festival Vol.IV – Das schnellste Festival der Stadt

Gruppenausstellung 14.06-16.06.2019 48 Stunden Neukölln "Back from Mars"

 
 
In der Ausstellung »Adios Amigos« (2015) verabschiedeteten sich fünfzehn Berliner Künstler*innen von der Erde um die Welt zu retten. Ihr Ziel war der Planet Mars.
Nach einer langen Aufbauphase der Zivilisation auf dem roten Planeten kommen einige Sehnsuchtsvolle und Überlebende zurück und prägen ihre irdische Umwelt mit dem Erlebten neu. Ähnlich wie in »Adios Amigos« wird die Ausstellung Wand- und Raumarbeiten zeigen, die unter speziellem Lichteinsatz zu begehbaren Kulissen werden. Dazu kommen Performances, Klangobjekte, futuristische Musik und Kostüme à la Triadisches Ballet zum Einsatz.
 
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
 
KÖ-03
Jonasstr.
44
12053
Berlin
Fr 20:00 bis Sa 00:30
 
Sa 19:00 bis So 00:30
 
 

 

Gruppenausstellung

22.06.2019 - Helter Skelter Festival Vol.IV – Das schnellste Festival der Stadt

 
kulturpalast helter skelter 2010
 

Kulturpalast Wedding International

Kulturpalast Wedding International veranstaltet am Sonnabend, 22. Juni 2019 mit HELTER SKELTER Vol. IV zum 4. Mal das schnellste Kunstfestival der Stadt. Wir präsentieren 36 KünstlerInnen in 12 Stunden plus Musik. Je 3 KünstlerInnen zeigen ihre Arbeiten für eine Stunde (inklusive Auf- und Abbau). Anschließend folgen die nächsten 3 Positionen. Parallel dazu gibt es einstündige Auftritte von Musikern und Bands bis 22 Uhr. Wir freuen uns auf Schnellinstallationen, Performances, Video- und Wandarbeiten, Bilder aller Art und auf die künstlerische Auseinandersetzung mit der zentralen Frage: Was kann man in einer Stunde zeigen? Wer wann und mit wem ausstellt, wird ebenso wie die Abfolge des Musikprogramms vorher ausgelost, um größtmögliche Spannung zu erzeugen und das Aufeinandertreffen von Gegensätzlichem zu fördern.

Nora Below ist um 20 Uhr - 21 Uhr am Start.

 

14-15 Uhr:
Empfang mit Frederik Foert (Kunst) und SIU (Musik)
 
15-16 Uhr:  
KUNST:  Misaki Kawabe / Michalis Pichler / Ines Eck & Torsten Kulick /   MUSIK: FatimAlive
 
16-17 Uhr:
KUNST: Werner Kernebeck / Jenny Löbert / Matthias Mayer /   MUSIK: The Hazi Bros.
 
17-18 Uhr:
KUNST: Chantal Labinski / Iona Alexe / Annette Stemmann /   MUSIK: Katmanka
 
18-19 Uhr:
KUNST: Manfred Kirschner / Françoise Cactus / Michalko & Michalko /  MUSIK: Nature In The City
 
19-20 Uhr: 
KUNST: Kata Unger / Veronika Schumacher / The b-AGE-ritz /   MUSIK: Sick Daves
 
20-21 Uhr:
KUNST: Nora Below / Johann Sebastian Hänel / Der Berliner Gespensterchor /   MUSIK: Versus Null
 
21-22 Uhr:
KUNST: Rolf Gesing / Younis Al Azzawy / Annika Putz /   MUSIK: PANIKA
 
22-23 Uhr:
KUNST: Silke Thoss / Elke Graalfs / Lawrence Power / GESANG: Andreas Kotulla 
 
23-0 Uhr
KUNST: Fatima Njai / Elio Rodriguez Victores / Pablo Hermann
 
0-1 Uhr:
KUNST: Maryna Baranovska / Karin Bandelin / Bert Gossen
 
1-2 Uhr:
KUNST: Vinzenz Fengler / Mo.Tunn / Alyssa Belgaroui
 
2-3 Uhr:
KUNST: Elisabeth Matthewes / Katrin Hanusch / Julia Schramm 
 
Sonderaktionen:
Fräulein Walter (Portraitzeichnen) / Hilke Thor Straten (Außeninstallation) / Christian Kröhl (Toiletteninstallation)
 
 
 

Kulturpalast Wedding International e.V.
 
Freienwalder Straße 20
13359 Berlin-Wedding