Skip directly to content

NORA BELOW and many other Artists Live @ STYLE! IT! TAKES! am 06.07.2012 Berlin HBC

STYLE! IT! TAKES! A Night of Fashion, Performances & Music

Fr. 6. Juli 2012 im HBC, Karl-Liebknecht-Straße 9, 10178 Berlin - Mitte



 

Fashion Week? Fashion Night!!!

STYLE! IT! TAKES! ist ein ungewöhnliches Projekt anlässlich der Fashion
Week. Musiker*innen, Performer*innen, DJs und Tänzer*innen kommen mit
verschiedensten Mode-Designer*innen zusammen, die deren Bühnen-Outfits
für eine STYLE! IT! TAKES! - Nacht gestalten oder zur Verfügung stellen. Die damit verbundenen Begegnungen und Kooperationen sind Teil des Konzepts.

Designs junger Berliner Designerinnen sind bei den Shows am 6. Juli
ebenso zu sehen wie Outfits bereits etablierter Namen. Zu ersteren kann
KNOTH KOUTURE gezählt werden, ein junges Modelabel vor allem für Männer
und spezialisiert auf extravagantes Mode- und Kostümdesign. Die Mode von SOOPH bewegt sich zwischen den Polen Street-Wear / Jugend-Subkulturen und High Fashion-Trends, kombiniert mit Einflüssen aus dem Mittleren Osten, Südamerika und Afrika. Weltweit geschätzt sind die
künstlerisch-apokalyptischen Leder-Kreationen der schon 1997 in Los
Angeles gegründeten und mittlerweile in Berlin ansässigen AMF KORSETS.
Dem gegenüber wirken die ebenfalls handgemachten, luxuriös-erotischen
Mode-Accessoires von FRÄULEIN KINK trotz BDSM-Anleihen beinahe zart und
verspielt. Das Magazin Lingerie Insight wählte ihre „Miss Kitten Mask“
unter die zehn besten Accessoires 2012. Im subkulturellen Untergrund
Kroatiens entstehen zwischen Club und Nähmaschine die Entwürfe von LANA
JASTREVSKI.

Die auftretenden Musiker*innen und Performer*innen fungieren als Models: der Catwalk sind die Shows. Dazu gehören Performances wie die
unglaubliche, legendäre Queer Grotesque Burlesque der New Yorkerin CLEA
CUTTHROAT und eine punkig-politische Spoken Word-Performance der in
Bristol und Berlin als DJ und Bloggerin tätigen Musikerin ANIKA. Auch
die Live-Konzerte schlagen Brücken zwischen verschiedenen Subkulturen
und Lebensstilen. Eher pessimistisch muten die EBM-Sounds und Slogans
(„We Won’t Do It“) von ZARKOFF aus Zagreb an. Doch mit einer
außergewöhnlich guten Stimme kommen aus der düster-misanthropen Ecke –
geprägt vom Trauma des Krieges in Jugoslawien – politisch-reflektierte
Texte und optimistische Zeilen wie diese: “We are many and we are angry, we are the majority.” Immer auf dem Sprung sind CAMERA. Die drei spielen ihre energiegeladenen, hypnotischen Live-Gigs eigentlich am liebsten ohne Ankündigung und Genehmigung in Berliner U-Bahn-Schächten, an Straßenecken oder bei offiziösen Preisverleihungen. Bis die Polizei oder Security kommt. Diesmal wird ihr treibender,
minimalistisch-experimenteller Krautrock-Noise zur Abwechslung
vielleicht in voller Länge zu hören sein. Der Mode ohnehin sehr nahe ist die für ihre ausgefeilten Bühnenshows und kreativen Kostümwechsel
bekannte, stimmgewaltige New Wave-Sängerin NORA BELOW. Ihre Songs
bestechen durch komplexe Arrangements, durchdringende Basslinien,
hypnotische Industrialbeats, atmosphärische Synthiesounds und
wunderbar-eingängige Melodien. Die Texte durch Gefühl und Schlauheit. Diesmal zum Livekonzert wird Ronald Gonko an Bass und Synth auf der Bühne dabei sein!

Trotz ähnlichem musikalischem Background weitaus technoider klingt
POPSIMONOVA aus Kroatien, das atemberaubende Solo-Projekt der ehemaligen Dekolaz-Sängerin mit ihrer unverkennbaren sexy Stimme. Ihre pulsierende, elektronische Club-Musik ist vibrierend, flackernd und flimmernd wie Ausgehen – hinein in eine grandiose Großstadt-Nacht. Wer still steht, ist schon tot. Zur Mode gehört Bewegung…

Die lange Nacht der Mode ist ein rauschendes Fest aus Musik, Tanz und
Party. Die Gäste und ihr Style werden zum direkten Bestandteil eines
unplanbaren Ereignisses.

Rund um das Projekt wurde der Blog 
http://style-berlin.blogspot.de/
erstellt, der die Beteiligten vorstellt und die Begegnungen von Mode und Musik dokumentiert, aber auch nicht halt macht vor gesellschaftlichen Themen wie der Stadtentwicklung und dem damit verbundenen Niedergang der Clubkultur.

STYLE! IT! TAKES!
A Night of Fashion, Performances & Music
Fr 6. Juli 2012
HBC, Karl-Liebknecht-Straße 9, 10178 Berlin - Mitte
21.30 h - 6 h

PROGRAMM:
21.30 h Einlass / Doors
23.00 h Shows / Live
3.00 h Party / DJs

* MUSIC:

Nora Below (Stockholm / Berlin)
Electronica / Industrial / New Wave (Bpitch Ctrl, Bomb Boutique)

www.norabelow.de
http://norabelow.bandcamp.com/
www.myspace.com/norabelow

Camera (Berlin)
Experimental / Minimal Noise / Krautrock

www.myspace.com/wearecamera
www.youtube.com/CameraOfficial

Popsimonova (Zagreb / Croatia)
Electro / Industrial / Techno

www.myspace.com/popsimonova
http://soundcloud.com/popsimonova
http://romancemoderne.bandcamp.com/album/yellow-lamps

Zarkoff (Zagreb / Croatia)
EBM / Electro

http://www.zarkoff.com.hr/
http://www.myspace.com/3apkob
http://soundcloud.com/zarkoff

* PERFORMANCES:

Anika (Bristol / Berlin)
Punk Reading & Performance (Stones Throw US / Invada UK)

http://www.anikainvada.com/
http://www.myspace.com/anikainvada
http://www.facebook.com/anikainvada

Clea Cutthroat (NY / Berlin)
Queer Grotesque Burlesque (“Masters in Eyeliner”)

http://www.modelmayhem.com/cleacutthroat
http://www.bonaparte.cc/
http://www.myspace.com/eatlipstick
http://www.facebook.com/cleacutthroat

* FASHION DESIGNS:

AMF Korsets (Berlin)
Couture Leather for Apocalyptic Flesh

http://amfkorsets.com/
http://www.facebook.com/AMF.Korsets

Fräulein Kink (Berlin)
Luxury Erotic Fashion Accessories

http://www.frauleinkink.com/

Knoth Kouture (Berlin)
Fashion and Costume Design

http://www.facebook.com/KnothKouture
http://de.dawanda.com/shop/knothkouture/

Lana Jastrevski (Croatia)
Stage & Clubbing Wear
Zagreb Underground Laboratories

SOOPH (Berlin)
Fashion design manufactured in Berlin

http://sooph.de/

und weitere ...

* DJs & VISUALS

* BLOG:

Style! It! Takes!

http://style-berlin.blogspot.de/

* KURATOR*IN / MODERATION:

Kuratiert und moderiert von Kersten Haines

* Pressekontakt:

Kersten Haines
MA Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft und Germanistik

magenta.netzwerk@gmx.de
030 / 55 95 76 51
0151 – 24 24 52 01

* We'll always have glittering news for you, stay tuned! *


Anika (Photo by Jeff Meltz).jpg      Clea Cutthroat I (Photo by Clea Cutthroat).jpg  Clea Cutthroat II (Photo by Bora Tarhan).jpg  Popsimonova I (Photo by Popsimonova).jpg  Popsimonova II (Photo by Popsimonova).jpg  Nora Below I (Photo by Nora Below).jpg