Skip directly to content

BELGIQUE CÉST CHIQUE und AKTIVIERUNG! - rund um den Globus von Toronto nach Berlin

  • BELGIQUE CÉST CHIQUE: Donnerstag, 15. Sept 2011 (21 Uhr Einlass)
  • AKTIVIERUNG! Freitag, 16. Sept 2011 (22 Uhr Einlass)

Liebe Freunde,

diesen Donnerstag und Freitagabend gibt es ein deutsch-kanadisches Minifestival, nehmt euch also nichts anderes vor!

Am Donnerstag gibt es ein Nora Below Livekonzert mit Schlagzeuger Dave Rout, Support: Datafreq, mysterious DJ Set und DJ Magenta(Foxyparty) in der Möbelfabrik in Mitte, es darf auch hemmungslos getanzt werden...

Am Freitag spielen die aus Kanada eingeflogenen BANG! Elektronika und Datafreq im Dirty 54, veranstaltet von Drehmoment und Schlagstrom in Friedrichshain, ich werde mich dort als Special Guest im heimlichen Auftrag beteiligen. 

Freue mich auf euch!
Nora

BELGIQUE CÉST CHIQUE und AKTIVIERUNG! - rund um den Globus von Toronto nach Berlin

Zwei Konzert & Party-Abende mit drei Bands im Zeichen der deutsch-kanadischen Freundschaft

Die vier Künstler Nora Below (DE), Dave Rout (CAN), Andreas Gregor (CAN) und Dina Naskos (CAN) werfen ihre Live-Qualitäten in einen Topf und schmecken so gegenseitig ihren Sound aufregend neu ab.

 

BELGIQUE CÉST CHIQUE                                                                                                           
Donnerstag, 15. Sept 2011 (21 Uhr Einlass)

NORA BELOW und DATAFREQ eröffnen das zweitägige Event mit Belgique cést chique im Mitte Club RIP Zur Möbelfabrik. Mit Dave Rout aka Datafreq an den Drums präsentiert die stimmgewaltige Sängerin und Produzentin Nora Below ihren ausgefeilt arrangierten New Wave Electro Sound.
Ihre Livekonzerte sind konzeptuelle Performances mit Tänzern und wilden Kostümen oder haben Gastauftritte internationaler Special Guest-Musiker. Im Vorprogramm des Abends verzaubert Datafreq mit melodiösem Synthpop und seinen Lieblingsspielzeugen Atari, Nintendo und Speak & Spell. Nach den Live Shows rocken The mysterious DJ SET und DJ Magenta die Tanzfläche mit EBM, Indie, New Wave und 80ern. Zum Thema der Party Belgique cést chiquegibt es übrigens auch den ganzen Abend zahlreiche belgische Biersorten zur Auswahl.

 

  • Nora Below (Bpitch Ctrl, Bombboutique) live
  • Datafreq (das drehmoment) live
  • DJ SET (indie, 80es, ebm)
  • DJ Magenta (electronewwavegothpunkpop)

 

Location:

RIP // Zur Möbelfabrik
Brunnenstrasse 10 
10119 Berlin

www.belgique-cest-chique.be

AKTIVIERUNG!                                                                                               
Freitag, 16. Sept 2011 (22 Uhr Einlass)

Unglaublich…..Wer hätte das gedacht?! 17 Jahre nach ihrem Hit `Aktivierung` (einem Underground Hit, der bis heute Kultstatus hat) kommt die kanadische Electro-EBM Combo!BANG ELEKTRONIKA zum allerersten Mal nach Europa. Infacted Recordings hat diesen Classic neu aufgelegt und rauscht damit prompt in die Top Ten der DAC Charts. Man munkelt, dass sich !BANG ELEKTRONIKA derzeit auf kanadischen Schrottplätzen herumtreiben, um mit den gefundenen Klangkörpern die Re-Aktivierung in Berlin live vorzustellen!!!

Den Hauptact supporten Datafreq & The Beautiful Spies mit Atari und C64-Sounds. Special Guest ist hier die Sängerin Nora Below.

Um die musikalische Bandbreite dieser Clubnacht abzurunden (Elektro, EBM und New Beat treffen auf Analogue Electronics, Minimal Wave und Synth Pop), drehen die DJs Eric van Wontherghem (Absolute Body Control, Sonar), Uwe Marx (Sonic Seducer), Tg (das drehmoment) und Marko K (Angstpop) für die After Show Party an den Reglern. Für die beiden letztgenannten DJs gilt die Maxime: Vinyl ONLY!                  

Presented by Schlagstrom und das drehmoment records

! Bang Elektronika (Hypnobeat, Infacted Recordings) live

Datafreq & The Beautiful Spies (das drehmoment) & Special Guest Nora Below live
Eric Van Wonterghem (Absolute Body Control)

Uwe Marx (Sonic Seducer)
Tg (das drehmoment)
Marko K (Angstpop)
Elektro, EBM, New Beat, Analogue Electronics, Minimal, Synth Wave

Location:
Dirty 54
Landsberger Allee 54
10249 Berlin
S-Bahn Landsberger Allee / Tram Landsberger Allee / Petersburger Allee 
Eintritt EUR 6,-
www.das-drehmoment.com

http://norabelow.bandcamp.com                   www.norabelow.de           www.myspace.com/norabelow